PI-LATES

 

PI-LATES oder auch „Pilates, Faszien und Entspannung“ – dieses Konzept vereinigt alles, was Training für mich bedeutet. 

Pilates ist ein effektives Ganzkörpertraining, das der in Mönchengladbach geborene Joseph Hubertus Pilates (1883-1967) unter dem Begriff „Contrology“ erfunden und entwickelt hat. Durch das so genannte „Powerhouse“ wird insbesondere die Tiefenmuskulatur trainiert. Körperhaltung, Koordination und Atmung werden verbessert und geschult, was sich sowohl auf den Körper als auch auf das seelische Gleichgewicht positiv auswirkt: Die Ausstrahlung erhöht sich, das Selbstbewusstsein wird gestärkt, die entspannende Wirkung dient der Stressbewältigung und der aktiven Erholung. Weitere Resultate regelmäßigen Pilates-Trainings sind lange, schlanke Muskeln, eine schmale Taille und ein kräftiger, gesunder Rücken. 

In meinen Kursen kombiniere ich die basisorientierten Inhalte der Pilates-Methode mit den individuelleren, für Elastizität, Geschmeidigkeit und Anpassungsfähigkeit sorgenden Elementen des Faszien-Trainings. 

Am Ende jeder Trainingseinheit sorgt eine angeleitete Entspannungsphase dafür, dass Körper und Geist im Wachzustand einmal vollständig zur Ruhe kommen und dadurch regenerieren, und dass die Trainingsinhalte sich setzen können.

Verbessern auch Sie Ihre Lebensqualität durch PI-LATES…

…im Büro, beim Gruppentraining, in der Schwangerschaft, nach einer Geburt.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Telefon

+49 (0) 171 384 71 54